Lärm am Arbeitsplatz

Dieser Bereich der Akustik befasst sich mit Lärm am Arbeitsplatz und dessen Wirkungen auf den Menschen.

Die rechtlichen Anforderungen sind in Deutschland u. a. in der Verordnung über Arbeitsstätten (Arbeitsstättenverordnung - ArbStättV) sowie der Verordnung zum Schutz der Beschäftigten vor Gefährdungen durch Lärm und Vibrationen (Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung - LärmVibrationsArbSchV) geregelt.

Unsere Leistungen im Bereich Lärm am Arbeitsplatz
 

Bestimmung und Bewertung von Lärmimmission und -exposition am Arbeitsplatz
 

Bemessung von Geräuschminderungsmaßnahmen, z. B. Schallschutzkapseln
 

Beurteilung von Lärm am Arbeitsplatz nach Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung (LärmVibrationsArbSchV), VDI 2058 und anderen Regelwerken